Philosophie

Biore Philosophie

Mensch und Natur mit Respekt zu behandeln ist der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg

Unter dem Qualitätssiegel bioRe® hat die Schweizer Handelsfirma Remei AG eine Vision verwirklicht: Die Produktion von modischen Textilien aus fairer Bio-Baumwolle in einer kontrolliert transparenten Prozesskette. Schauen Sie den Film von Kamal Musale über bioRe®

Vom Bio-Anbau über die Verarbeitung bis zum fertigen bioRe® Textil erfüllen alle Stufen der Produktion die fünf bioRe® Kriterien:

  • Biologische Baumwolle
    Die Remei AG fördert die Umstellung auf kontrolliert biologischen Anbau und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Landwirtschaft. bioRe® Baumwolle aus kontrolliertbiologischem Anbau; zertifiziertes Garn gemäss EU 834/2007, NOP und GOTS.

  • Faire Produktion
    Menschenwürdige Arbeitsverhältnisse für Bauernfamilien und Textilarbeiter sind Bedingung. bioRe® Sozial- und Umweltstandard in der Landwirtschaft (Abnahmegarantie, Bauernprämieusw.), SA8000-zertifizierte Betriebe in der Wertschöpfungskette.

  • Ökologische Mode
    Beim Färben und Drucken wird auf giftige Chemikalien verzichtet. Dies schützt die Gesundheit der Textilarbeitenden und verleiht den bioRe®Kleidungsstücken eine ausgezeichnete Hautfreundlichkeit. bioRe® Inputmanagement und bioRe® Kontrollsystem in gesamter Wertschöpfungskette implementiert (inkl. Auditierung, Labortests, Inspektion von Prozessen und Produkten).

  • CO2-neutrale Textilien
    Die Produktion von bioRe® Textilien ist komplett CO2-neutral, vom Anbau über den Transport bis zur Näherei.

  • Transparent bis zum Anbau
    Jedes bioRe® Kleidungsstück kann online mit Hilfe einer eingenähten Traceability Nummer zurückverfolgt werden: www.bioRe.ch.

Das Leitbild der Remei AG kann hier eingesehen werden. Bei weiteren Fragen zum Leitbild und zur Social Compliance der Remei AG können sich interessierte Organisationen und Personen gerne bei uns melden.